Konzert 6 Korsten / de Maistre
Symphonieorchester Vorarlberg
Sonntag, 14.05.2017 19:30
 
 

Gérard Korsten | Dirigent
Xavier de Maistre | Harfe

Georg Friedrich Haas • chants oubliés
Francois Boieldieu • Harfenkonzert C-Dur
Wolfgang A. Mozart • Maurerische Trauermusik KV 477
Franz Schubert • Streichquartett Nr. 14 d-moll D 810 »Der Tod und das Mädchen«

Für das sechste und somit letzte Konzert des Zyklus 2016/17 begibt sich Chefdirigent Korsten ans Dirigentenpult des Symphonieorchester Vorarlberg. Auf dem Konzertprogramm stehen neben Georg Friedrich Haas „chants oubliés“, Francois Boieldieus Harfenkonzert in C-Dur, Wolfgang A. Mozarts „Maurerische Trauermusik“ und Franz Schuberts „Der Tod und das Mädchen“.
Ein fulminanter Konzertabend, der den Bogen zwischen zeitgenössischer Musik und klassischen Werken meisterlich vollzieht und somit die dramaturgische Idee des Jahresprogrammes an einem Abend zusammenbringt. Ein zusätzliches Highlight ist das Zusammenspiel des Symphonieorchesters gemeinsam mit Xavier de Maistre. De Maistre ist mehr als ein Harfen-Virtuose, er wird als Paganini der Harfe weltweit gefeiert.